Ausflugsziele in unserem Umkreis

Weinparadies Franken

Weinparadies Franken
Weinparadies Franken
Rund um den Hüttenheimer Tannenberg, den Seinsheimer Hohenbühl, den
Bullenheimer Berg, den Hohen Landsberg und den Weigenheimer Kapellberg öffnet sich dem Wein-, Wander- und Naturfreund ein Paradies auf Erden. Die reiche Geschichte ist durch zahlreiche Schlösser und Ruinen, historische Rathäuser und mächtige Kirchenburganlagen greifbar. In den Weinorten erwarten Sie fränkische Gastronomie und urige Heckenwirtschaften. Durch die Weinberge führen ausgebaute Rad- und Wanderwege mit Lehrpfaden, Rasthütten und der Weinparadiesscheune.
www.weinparadies-franken.de

Kirchenburgmuseum (ca. 3 km)

Kirchenburgmuseum
Kirchenburgmuseum
Rund um den Hüttenheimer Tannenberg, den Seinsheimer Hohenbühl, den
Bullenheimer Berg, den Hohen Landsberg und den Weigenheimer Kapellberg öffnet sich dem Wein-, Wander- und Naturfreund ein Paradies auf Erden. Die reiche Geschichte ist durch zahlreiche Schlösser und Ruinen, historische Rathäuser und mächtige Kirchenburganlagen greifbar. In den Weinorten erwarten Sie fränkische Gastronomie und urige Heckenwirtschaften. Durch die Weinberge führen ausgebaute Rad- und Wanderwege mit Lehrpfaden, Rasthütten und der Weinparadiesscheune.
www.moenchsondheim.de

Iphofen (ca. 5 km)

Rödelseer Tor
Rödelseer Tor
Vor allem die historische Innenstadt mit der vollständig erhaltenen Stadtmauer und dem "Rödelseer Tor" sind weit über die Grenzen Frankens hinaus bekannt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Vinothek, die Kath. Stadtpfarrkirche St. Veit, die Kirche hl. Blut und die Michaelskapelle.
Am Schwanberg gibt es einen Weinlehrpfad und einen geologischen Lehrpfad.
Im Knauf-Museum sind hervorragende Repliken aus den bedeutenden Kulturen der Welt zu bestaunen. Jährliche Höhepunkte sind hochkarätige Sonderausstellungen in den neuen Museumsräumen (www.knauf-museum.de)
In Iphofen gibt es ein Hallenschwimmbad und Einkaufsmöglichkeiten.
www.iphofen.de

Malerwinkelhaus in Marktbreit (ca. 8 km)

Malerwinkelhaus
Malerwinkelhaus
Das Museum ist durch die jährlich wechselnden Sonderausstellungen weit bekannt. Sehenswert ist auch die Dauerausstellung zur Sozialgeschichte der Frau. Das prachtvolles Rathaus, das Seinsheimer Schloss und der alte Kranen sind weitere Stationen eines Stadtrundganges. Über das 1985 entdeckte Römerlager führt ein Lehrpfad.
www.marktbreit.de

Kitzingen (ca. 12 km)

Kitzingen
Kitzingen
Die große Kreisstadt Kitzingen liegt unmittelbar Lage am Main und bietet vielfältige Freizeiteinrichtungen, wie Hallenbad, Freibad, Sauna, Kino, Minigolfplatz usw.
Bei einem gemütlichen Rundgang durch die Stadt darf eine Besichtigung des Deutschen Fastnachtsmuseum im Falterturm nicht fehlen. Archäologische Fundstücke u.a. aus dem Markt Willanzheim sind im Städtischen Museum zu bewundern. Originell ist auch das Conditoreimuseum.
www.kitzingen.info

Schwanberg (ca. 14 km)

Kirche auf dem Schwanberg
Kirche auf dem Schwanberg
Seit Alters her ist der Schwanberg Fliehburg, Kulturzentrum und Heiliger Berg. Heute befinden sich dort die Schwestern der evangelischen Ordensgemeinschaft Communität Casteller Ring und das Geistliche Zentrum Schwanberg. Zum Geistlichen Zentrum Schwanberg gehören die Tagungsstätte Schloss Schwanberg, das Einkehrhaus St. Michael und der Jugendhof Schwanberg. Das Schwanberg Café, der Schlosspark, der Keltenerlebnisspielplatz und die Wälder des Steigerwaldes locken Ausflügler und Wanderer an.
www.schwanberg.de

Volkach und die Mainschleife (ca. 25 km)

Mainschleife
Mainschleife
Der Main prägt die Weinorte Volkach, Sommerach, Escherndorf, Fahr und Nordheim.
Ob per Rad am Mainradweg, gemächlich auf dem Main mit dem Schiff oder auf dem Floß, immer grüßen die steilen Weinberge herab.

Sehenswert sind das Museum Barockscheune in der historischen Innenstadt Volkach und das Museum in der Kartause Astheim. Die Kirche Maria im Weingarten mit der Rosenkranzmadonna und die Vogelsburg sind weitere beliebte Ausflugsziele
www.volkach.de

Freizeitland Geiselwind (ca. 30 km)

Freizeitland Geiselwind
Freizeitland Geiselwind
Direkt an der A3 bietet das Freizeitland Geiselwind Abenteuer für die ganze Familie. Waghalsige Shows, T-Rex World, Tierpräsentationen und Vieles mehr können dort täglich bestaunt werden.
www.freizeitlandgeiselwind.de

Würzburg (ca. 35 km)

Residenz Würzburg
Residenz Würzburg
Die weithin sichtbaren Türme vom Dom, Marienkapelle, Neumünster und Käppele prägen im Einklang mit der Alten Mainbrücke und der Festung Marienberg das Bild der Stadt.
Und überall haben weltberühmte Künstler wie Tilman Riemenschneider, Balthasar Neumann und Giovanni Battista Tiepolo mit ihren Werken Zeichen gesetzt.
Glanzpunkt ist die Würzburger Residenz, das "Schloss über allen Schlössern". Der geniale Baumeister des Barock, Balthasar Neumann, schuf im 18. Jahrhundert dieses herausragende Bauwerk, das sich in die Liste des UNESCO-Welterbes einreiht.
www.wuerzburg.de

Kitzinger Land

Der Weinlandkreis Kitzingen wirbt mit dem schönen Slogan: "Träumen. Kommen. Bleiben."
Vielfältige Informationen über Ausflugsmöglichkeiten, Museen, Anbieter und Veranstaltungen sind auf der Website zusammengefasst.
www.kitzinger-land.de

Fränkisches Weinland

Einen Gesamtüberblick über die touristischen Sehenswürdigkeiten, die Weinorte und die Weinfeste im fränkischen Weinland finden Sie auf der Website.
www.fraenkisches-weinland.de

Steigerwald

Der Steigerwald ist ein beliebtes Rad- und Wandergebiet. Weitere Informationen zu den Orten, den Rad- und Wanderwegen, touristischen Angeboten und Veranstaltungen sind auf der Website aufgelistet.
www.steigerwald-info.de