Termin-Details

Tag des offenen Denkmals

  • Termin: Sonntag, 11.09.22

Termin-Informationen

Der Tag des offenen Denkmals steht dieses Jahr unter dem Motto

„KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“.

Das Motto lädt dazu ein, sich auf Spurensuche zu begeben und Geschichte und Geschichten am Denkmal zu ermitteln.

Denkmale sind Zeugen vergangener Geschichten ihrer Bewohner und Erbauer. Ihre Bausubstanz steckt voller Beweismittel. Historische Narben, Ergänzungen und Weiterentwicklungen erzählen viel über ein Bauwerk und seine Bewohner.

Die bundesweite Aktion gibt Denkmalbesitzern die Gelegenheit, sonst verschlossene Anwesen, der Öffentlichkeit zu präsentieren. Bei Bauwerken die ganzjährig zugänglich sind, schafft der Tag die Möglichkeit zu Sonderführungen oder Ausstellungen die das Motto aufgreifen.

Dieses Jahr können Denkmaleigentümer und Veranstalter ihre Denkmale vor Ort und/oder digital präsentieren.

Falls Sie Eigentümer eines geeigneten Objekts sind und sich am Tag des offenen Denkmals beteiligen möchten, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen (Frau Därr, Tel. 09321 928 6109) oder sich direkt bei der Stiftung Denkmalschutz online registrieren.

Aktuelle Informationen und das Anmeldeportal finden Sie auf der Homepage der Deutschen Stiftung Denkmalschutz http://www.tag-des-offenen-denkmals.de.

Ende der Anmeldefrist ist der 31. Mai 2022.


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten
Letzte Aktualisierung: 02.05.2022 10:26

Zurück