Aktuelle Nachrichten

Impulsbauberatung

Sie sind Eigentümer eines ungenutzten oder untergenutzten Gebäudes? Ihnen gehört eine Baulücke im Altortbereich? Sie haben bereits erste Ideen für eine Umnutzung und möchten diese mit fachkundiger Hilfe weiterentwickeln?

Dann lassen Sie sich durch die Impulsbauberatung kostenlos beraten. Es steht Ihnen ein Pool von Architekten zur Auswahl, die Sie gerne vor Ort über Nutzungs- und Sanierungsmöglichkeiten informieren.

Ihr Weg zur Impulsbauberatung

  • Antragsstellung

Antragsformular unter suedost722.de/projekte/impulsbauberatung/

  • Überprüfung der Förderfähigkeit

Objekt liegt im definierten Fördergebiet (einsehbar unter: suedost722.de/projekte/impulsbauberatung/)

Vollständiger Antrag

  • Beauftragung

des ausgewählten Architektenbüros

  • Terminvereinbarung

der Architekt vereinbart mit dem Bürger einen Termin

  • Beratungsgespräch

Beratungsgespräch vor Ort (zu Beratender + Architekt)

  • Beratungsprotokoll

 

Sie haben weitere Fragen? Dann melden Sie sich bei der ILE – Umsetzungsbegleitung Linda Schlereth unter 09323-8715-77 oder linda.schlereth@suedost722.de

 

Zurück